RITZENHOFF, Kreativschmiede für Design, Glas- und Tischkultur. Barbara Wolf-Sykes und Alain Langlois, zwei Genussmenschen, Weinliebhaber. Mit dem Haus RITZENHOFF sind sie seit vielen Jahren geschäftlich und freundschaftlich verbunden. Bei einem Abendessen mit Weinverkostung entstand die Idee, gemeinsam eine Weinglas-Linie zu entwickeln, die RITZENHOFF im Portfolio noch fehlte. Auch wenn man nicht der große Weinkenner ist, möchte man seinen Gästen die passenden Gläser zu dem Wein anbieten, den man entweder selbst gewählt oder den der Händler so wärmstens empfohlen hat. Das Ziel war, dieses Thema zu vereinfachen und für jeden verständlich zu machen.

Jeder hat schon davon gehört, dass die Form eines Glases Einfluss auf den Ausdruck des Weines hat. Die Weingläser sind so gestaltet, dass die spezifischen Besonderheiten der klassischen, internationalen Traubensorten und ihres Terroirs optimal betont werden.

Aspergo: Drei Weingläser, ein Champagnerglas und ein Tumbler bilden die Serie, die im Lateinischen „Tropfen“ bedeutet. Damit ist allerdings nicht nur der Tropfen im Glas gemeint, vielmehr wurde diese Idee inspiriert durch die Architektur des neuen RITZENHOFF-Showrooms, die in der Formensprache an einen Tropfen flüssigen Glases erinnert. Eine wunderbare Verbindung zum Thema Wein und Getränke.

Jetzt online kaufen
Alle Produkte der Serie
Zu den Designern